background
logotype
image1 image2 image3

Optimale Eigenschaften
für Ihr Wohlfühlhaus.

Aicher-Holzhäuser entstehen handwerklich im Holzrahmenbau aus einem Verbund aus Holzrahmen und Beplankung. Diese werden zu Dach-, Wand- und Deckenscheiben verbunden. Es entsteht ein äusserst stabiles Gefüge, das Gebäude- und Verkehrslasten sowie Windlasten optimal aufnimmt und somit für die Tragfähigkeit und optimale Standsicherheit des Baukörpers sorgt. Da Holz im Verhältnis zu seiner Festigkeit ein relativ niedriges Gewicht hat, ist auch das Bauergebnis bzw. das Gesamtgewicht des entstandenen Bauwerkes deutlich geringer als im konventionellen Massivbau. Dies ermöglicht den Einsatz schlanker Bauteile, was bei gleicher Grundfläche ein deutliches Plus an Wohnfläche mit sich bringt.

Wände, Decken und Dächer von Aicher Holzbau bestehen aus mehreren multifunktionalen Schichten. Eine aussenliegende Schicht sorgt dafür, dass bereits primär von Aussen keine Kaltluft in die Wand oder das Dach eindringen kann, gleichzeitig aber Feuchtigkeit optimal austrocknen kann. Dämmstoffschichten sorgen für den nötigen Wärme- und Schallschutz und bieten zugleich Raum für die Verlegung u.a. von Wasser-, Technik- oder Energieleitungen.

 

"Mit einem Holzhaus sind Sie Ihrer Zeit einen gewaltigen Schritt voraus. Denn die Zukunft gehört den energiesparenden Bauweisen."

© Aicher Holzbau GmbH · Galgenbergstrasse 2 · 93128 Regenstauf · IMPRESSUM